75% ist besser als nichts

Unser Antrag zur Planfeststellung „Bahnhof Visselhövede“ umfasste die Eingliederung und Integration (Assoziierung) in den VBN-Verkehrsbund und die Einrichtung von Fahrradstellplätzen mit und ohne Witterungsschutz. Dieses wurde umgesetzt und ist ein Erfolg für Visselhövede. Die Umgestaltung des Bahnhofs für eine barrierefreie Nutzbarkeit, inklusive gebührenfreier Einrichtung von Parkplätzen und Stellplätzen für Menschen mit Behinderung ist aus Sicht der Deutschen Bahn AG so nicht durchführbar. Die antragstellende SPD-Stadtratsfraktion ist mit dieser Entscheidung nicht zufrieden. Wir kämpfen weiter, für menschenwürdige Verbesserungen.

Absage unseres Weinfestes 2020

Liebe Freunde des Visselhöveder Weinfestes, wegen der Covid 19-Pandemie sind in Niedersachsen bis zum 31. August 2020 alle Großveranstaltungen über 1000 Personen untersagt. In diesen Zeitraum fällt auch unser Weinfest. Kleinere Veranstaltungen dürfen nur durchgeführt werden, wenn die Abstands- und…

Rundschreiben 2020_01

Liebe Genossinnen und Genossen im SPD-Ortsverein Visselhövede! Neben politischen Aktivitäten möchte der neue Vorstand gerne den Kontakt und die Information an die Mitglieder intensivieren.

Die Halbzeitbilanz der Landesregierung

Die Corona-Pandemie stellt unser Leben auf den Kopf – und viele von uns vor große Herausforderungen im Alltag, in der Familie, im Beruf. Doch gerade in stürmischen Zeiten können wir Niedersachsen uns auf unseren Ministerpräsidenten Stephan Weil und seine Landesregierung verlassen. Das haben er und sein Team uns in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen.

Unser Niedersachsen ist sturmfest und stark. Wir haben einen genauen Plan, wie wir unser Niedersachsen zurück in einen neuen Alltag führen. Die Vorzeichen haben sich völlig verändert. Aber wir haben für unser Niedersachsen immer noch viel vor und wir freuen uns, das Land in die Zukunft zu führen.

Meldungen

Aktuelle INFO 01_2020

Liebe Genossinnen und Genossen im SPD-Ortsverein Visselhövede! Aufgrund der aktuellen Lage in unserem Land und den damit einhergehenden Maßnahmen, haben auch wir über unser weiteres Handeln nachgedacht. Als erstes setzen wir unseren Dauertermin der Ortsvereinssitzung am 1. April aus. In der logischen Folge müssen wir leider auch unseren ersten Termin für die geplante Bürger Box am 18. April absagen.

SPD gegen Gasbohrvorhaben im Raum Visselhövede

Für die SPD Visselhövede steht der Schutz von Mensch und Natur im Vordergrund ihrer politischen Arbeit. Dabei hat die Gesundheit der Menschen, der Schutz der Natur und des Trinkwassers Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen. Angesichts der vermehrten Krebserkrankungen in den Regionen unseres Landkreises mit Förderungen von Gas- und Ölvorkommen fordert die SPD, keine neuen Erkundungsbohrungen oder Förderungen von Gas- und Ölvorkommen zu genehmigen, solange die auffälligen Krebsfälle in räumlicher Nähe zur Erdgasförderung und die gesundheitlichen Folgen der Förderungen von Gas- und Ölvorkommen nicht aufgeklärt sind.

Neujahrsempfang 2019 mit Boris Pistorius

VISSELHÖVEDE. Dem Vorstand des SPD-Ortsvereins und der Stadtratsfraktion ist es wieder gelungen, für den Neujahrsempfang am Dienstag, den 08. Januar 2019 einen prominenten Redner aus der Landespolitik nach Visselhövede zu holen. Nachdem in den Vorjahren mit Olaf Lies und Johanne Modder hochrangige Mitglieder des Niedersächsischen Landtages zu Gast waren, freuen wir uns in diesem Jahr besonders auf den Besuch des Niedersächsischen Ministers für Inneres und Sport, Boris Pistorius.