Übersicht

Meldungen

Schwere Tage

Seit dem Donnerstag der vorvergangenen Woche ist etwas grundlegend anders geworden und das merkt man vielen von uns an. Die Nachrichten und die Bilder aus der Ukraine erschüttern uns jeden Tag wieder neu. Natürlich in erster Linie aus Mitgefühl mit…

Eine neue Zeit

Der Donnerstag war einer der schlimmsten Tage, an die ich mich erinnern kann. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine war ein Schock und selten habe ich so viele entsetzte und fassungslose Gesichter gesehen wie an diesem Tag. Am ehesten vergleichbar…

Grüne Jugend und Jusos Rotenburg (Wümme) fordern alle Kommunalparlamente des Landkreises zur Vorbereitung auf die ukrainischen Geflüchteten auf

Die Grüne Jugend und die Jusos aus dem Kreis Rotenburg (Wümme) fordern die Kommunen auf, ihre Aufnahmebereitschaft Geflüchtete aufzunehmen, öffentlich zu signalisieren. Es sollen Vorbereitungen getroffen werden, wie die Geflüchteten untergebracht und verpflegt werden können. Außerdem werden die Kommunen aufgefordert sich der Initiative…

Winterruhe und Frühlingserwachen

Am 1. März jährt sich Corona in Niedersachsen zum zweiten Mal. Wenn es gut geht, ist das hier aber erst einmal die letzte Kolumne zur neuen Woche, die sich mit Corona beschäftigt. Am nächsten Donnerstag beginnen in Niedersachsen die ersten…

Woche der Entscheidungen

Eines wird diese Woche nicht werden – langweilig. Ganz im Gegenteil, in den nächsten Tagen stehen Entscheidungen an, die außerordentlich wichtig sind, national ebenso wie international. Am Sonntag ging es gleich los und zwar mit einer durch und durch erfreulichen…

Biographie in Büchern

Ich bin neudeutsch ein Bookster oder altdeutsch ein Bücherwurm, also jemand, schon immer gerne und viel gelesen hat. Und weil wir uns eigentlich so gut wie nie von Büchern trennen, haben sich bei uns zuhause über die Jahre richtig viele…

Hohe Energiepreise und was man dagegen tun kann

Manche Bürgerinnen und Bürgern bekommen zurzeit schon bei dem Gedanken an Energiepreise schlechte Laune. Wer einen neuen Gasvertrag abschließen muss, zahlt mindestens siebzig Prozent mehr als für den alten. Diesel-Fahrer reiben sich an den Tankstellen die Augen, der Liter kostet…

„Wie lasst Ihr Euch eigentlich beraten?“

Die Corona-Welle geht durch das Land und die Infektionszahlen erreichen schwindelerregende Höhen – jedenfalls gemessen an unseren bisherigen Erfahrungen. Andererseits steigen zwar die Belegungszahlen in den Krankenhäusern, dafür geht die Belastung der Intensivstationen aber sogar zurück. Wie soll sich die…

Du wolltest ihn - Du bekommst ihn. Der gesetzliche Mindestlohn von 12€ ist auf dem Weg.
Bild: SPD-Parteivorstand

Du wolltest ihn, Du b€kommst ihn.

Die meisten Beschäftigten in Deutschland arbeiten acht Stunden am Tag, fünfmal die Woche. Ob von „9 bis 5“, im Schichtbetrieb oder mit flexibler Arbeitszeit. Im Krankenhaus, im Außendienst, im Handwerksbetrieb, im Büro und zuletzt immer häufiger auch am eigenen Küchentisch.

180 Jahre für die SPD

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Ortsvereins Visselhövede am 24.03.2022 wurden unsere langjährigen Mitglieder in Visselhövede geehrt. Inge und Peter Misliwietz Hermann Meyer Hermann Bergmann

Mulmige Weihnachten

Meine letzte Arbeitswoche des Jahres hatte es noch einmal in sich. Am Donnerstag die Schlussabstimmung im Landtag über den Doppelhaushalt 2022/2023, am Freitag nacheinander Besuch aus Berlin von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach und dann von General Breuer, dem Leiter des neuen…

Zielgerade

Zeit für den Jahres-Schlussspurt! In der Bundes- und Landespolitik passiert aktuell alles sehr schnell, was bis Weihnachten noch erledigt werden muss. Anstrengend geht es derzeit zu, und am Ende dieser Woche werde ich wohl ziemlich urlaubsreif sein. In Berlin sind…

Die Chance nutzen

In dieser Woche ist jede Menge los: Am Dienstag Sondersitzung des Landtags, am Mittwoch Wahl des Bundeskanzlers und seine Regierungserklärung, am Donnerstag die nächste Ministerpräsidentenkonferenz mit der (neuen) Bundesregierung und am Freitag eventuell auch noch eine Sondersitzung des Bundesrates. Und…