Übersicht

Bürgergesellschaft

Neujahrsempfang 2019 mit Boris Pistorius

VISSELHÖVEDE. Dem Vorstand des SPD-Ortsvereins und der Stadtratsfraktion ist es wieder gelungen, für den Neujahrsempfang am Dienstag, den 08. Januar 2019 einen prominenten Redner aus der Landespolitik nach Visselhövede zu holen. Nachdem in den Vorjahren mit Olaf Lies und Johanne Modder hochrangige Mitglieder des Niedersächsischen Landtages zu Gast waren, freuen wir uns in diesem Jahr besonders auf den Besuch des Niedersächsischen Ministers für Inneres und Sport, Boris Pistorius.

Wieder „ein Teil mehr für die Tafel“

SPD startet erneut Aktion zur Unterstützung der Tafel in Visselhövede.Bild: L. Cordts Nach der großen Resonanz, die die SPD-Spendenaktion „Ein Teil mehr für die Tafel“ im vergangenen August erfahren hat, möchte sie diese Unterstützungsaktion zu Weihachten erneut durchführen.

SPD Weinfest 2015

Der SPD-Otsverein Visselhövede lädt ein zu seinem 8. Visselhöveder Weinfest am 28./29. August 2015 hinter dem Rathaus…

„Unsere Ansichten gehen als Freunde auseinander“

Der SPD-Ortsverein und die Ortsgruppe Bündnis90/Die Grünen hatten zu einer Talkrunde mit dem Landratskandidaten Hans-Peter Daub gebeten. Als weitere Gesprächspartner waren Ulf Timmann vom Gewerbeverein, vom Präventionsrat Gustav Stegmann, Stadtplaner Ekkehard Tamm und Jörn Ehlers als Landvolkvorsitzender auf dem Podium vertreten.

SPD-Neujahrsempfang 2014

Aufbruchsstimmung beim zweiten Neujahrsempfang der SPD Die Aussicht auf einen positiven Verlauf der anstehenden Bürgermeisterwahl und der Stolz über die Erfolge bei den Koalitionsverhandlungen in Berlin prägten die Themen des zweiten Neujahrsempfangs der Visselhöveder SPD. Etwa 80 Bürgerinnen und Bürger aus Partei, Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Vereinen waren der Einladung des SPD-Ortsvereins in das Haus der Bildung gefolgt.

SPD-Infoabend „Inklusion“

Seit März 2009 ist die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen in Kraft. Sie legt fest, dass ihre Einbeziehung in allen Lebensbereichen weltweit und konkret umgesetzt werden muss. Alle Menschen mit Behinderungen müssen an unserer Gesellschaft gleichberechtigt und aktiv teilhaben können. Zur Erörterung der Konsequenzen aus den Forderungen zur Inklusion hatte der SPD-Ortsverein Visselhövede seine Bürgerinnen und Bürger anlässlich eines Informationsabends eingeladen.